Get Adobe Flash player
ItalianoDeutschEnglishEspañolFrançais
durch Transposh - Übersetzen Sie Ihren Blog nach 60+ Sprachen
------------------------------
Seguici seine
Facebook
------------------------------

------------------------------

------------------------------



Nuova pagina 1


Area Riservata

postheadericon NEWS

immagini-auguri-di-buona-pasqua-2018

buon-natale-e-felice-2018

 

 

 

 

 

locandina_sagrapesce_2017

 

 

 

pasqua_000027

2

 

 

 

 

 

 

stintino

 

 

 

 

 

 

 

 

13592778_10209276653370303_7590739941448468934_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SAGRATONNO2016

 

 

sagrapesce_2016

 

 

 

 

 

pasqua

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

auguri2015

 

 

 

 

 

 

stintino

 

 

 

 

pinoeglianticorpi

 

 

 

 

 

 

agosto 2015

 

 

11754816_10206282114684792_4265652165892563343_o

 

 

 

yoga

SAGRA DEL TONNO

 

 

 

11667448_10206606726463799_5582232589654029527_n

 

 

27 GIUGNO 2015
SAGRA

 

 

1 MAGGIO 2015 ……

Sarà un fine settimana in musica quello in programma a Stintino per celebrare la festa dei lavoratori. Due giorni, da venerdì 1 a sabato 2 maggio, che coinvolgeranno il paese e la spiaggia della Pelosa. Il primo maggio serata rock con l’attesissima esibizione del gruppo sassarese dei “La pillola” mentre il 2 maggio sul palco della Pelosa ci sarà il super ospite Enrico Ruggeri.
Dopo il grande successo della “Pasquetta In Musica 2015”, quando il paese ha accolto i tanti turisti per la gita fuori porta con una serie di concerti nelle varie piazze del paese, l’amministrazione comunale ripropone la stessa vincente formula.

La due giorni è organizzata dal Comune di Stintino, assessorato al Turismo e assessorato allo Spettacolo, in collaborazione con la Pro loco di via Sassari, l’associazione Limes e la collaborazione artistica di Giulio Martinetti.
«Un nuovo appuntamento nel calendario degli eventi stintinesi – afferma l’assessore al Turismo Angelo Schiaffino – che promette molto bene visto che si colloca in un piccolo ponte pre-estivo. Saranno le prime prove della stagione turistica».

Venerdì primo maggio la musica inizierà a risuonare per le vie del paese a partire dalle ore 18. Quasi in contemporanea si animeranno le piazze Segni, Cala d’Oliva e il lungomare Cristoforo Colombo. Anche alcuni locali del centro promettono animazione per lo stesso orario. Il Bar L’Ormeggio per esempio organizzerà un concerto della “Stintino Music School” in Via Asinara, ma sono attese anche altre iniziative da altri operatori locali.
Nella piazzetta Segni che si affaccia sul porto Minori suonerà il duo Pietro&Giuseppe, con musica pop anni Settanta e Ottanta. Sul lungomare Colombo, all’altezza del faro, stattdessen, la musica rock sarà il piatto forte del Dj Riccardoarmato. La rinnovata piazza Cala d’Oliva ospiterà, infine, il gruppo musicale sassarese “La pillola”. Grande attesa per la band che, con la sua musica e la calda voce di Giacomo Cherchi, sta conquistando le piazze dell’isola. Con lui sul palco Franco Mario Frau alla chitarra, Maxx Lubinu al basso, Fabio Fois alle tastiere e Davide Marras alla batteria.
Die 2 maggio sarà ancora musica, ma questa volta il palcoscenico sarà la Pelosa. Sul palco allestito nella piazzetta della Pelosetta si aprirà il festival musicale “La Pelosa beach music day”.

A partire dalle 12, si alternerà una sessione di Dj Riccardoarmato, quindi lo sostituirà alle 14 Dj Emanuele Orru’che sarà poi seguito dai cantanti sassaresi Gabriele Masala e Giuliano Rassu. A chiudere la serata sarà il concerto unplugged di Enrico Ruggeri. La Via La Pelosa in questa giornata si trasformerà in una enorme isola pedonale e sarà chiusa al traffico veicolare già dalle 9:00 del mattino fino alla fine della manifestazione. Sarà possibile parcheggiare in Via Moratti, Via Capo Falcone, Via Cala Secca, Via Scoglietti e presso il campo sportivo Roccaruja. La serata sarà presentata da Alberto Cocco e Giulio Martinetti.

 

 

 

 

 

Musica e concerti per la “Pasquetta Stintinese”

Pubblicato da Andrea Bazzoni

La seconda edizione della manifestazione quest’anno vedrà protagonista il centro abitato.

STINTINO 1° aprile 2015 – La Pasquetta stintintese è tutta sotto il segno della musica, con concerti sul lungomare Colombo e nella piazza Cala d’Oliva. Dopo la prima esperienze dello scorso anno, che vide un’alta risposta di pubblico ai concerti organizzati nel piazzale della Pelosetta, quest’anno a essere protagonista della seconda edizione della “Pasquetta Stintinese” sarà il centro del borgo che si affaccia sul Golfo dell’Asinara.

Le vie del paese, lunedì 6 April, si animeranno dalla mattina con la presenza di stand e mercatini che, saranno posizionati in piazza Cala d’Oliva.

Da segnalare la sinergia di diversi ristoratori stintinesi che hanno aderito all’iniziativa e che, nei loro locali, proporranno una serie di menu speciali a prezzi scontati.

A organizzare la seconda edizione della “Pasquetta Stintinese è l’amministrazione comunale con l’assessorato al Turismo e la Pro loco di via Sassari con la collaborazione dell’associazione Limes.

«Sarà un piccolo grande evento fatto con poche risorse – afferma l’assessore al Turismo Angelo Schiaffino – che darà continuità al progetto Pasquetta, partito lo scorso anno, ed è in linea con la politica di questa amministrazione che vuole creare iniziative anche fuori dall’estate, per confermare che Stintino è una località vivibile e visitabile in ogni stagione».

I concerti inizieranno a partire dalle ore 15. A rompere il ghiaccio saranno i giovani musicisti della “Stintino music school” che si esibiranno sul lungomare Colombo. A loro l’onore dell’apertura della manifestazione con un repertorio di musica pop e rock.

Alle 16 sarà la volta della band musicale isolana Cover Garden, composta da Giuliano Madau (voce e tastiera), Gian Luca Dedola (chitarra), Gianluca Porcu (basso) e Antioco Puledda (batteria). Il gruppo algherese che salirà sul palco allestito in piazza Cala d’oliva proporrà una serie di brani che spaziano dal pop al rock, classici degli anni Cinquanta e Sessanta, per arrivare alla musica italiana e straniera dei giorni nostri.

Alle 18 salirà sul palco il duo turritano composto da Luisa Pinna e Alberto Bazzoni che chiuderà la manifestazione.

A presentare gli artisti sul palco sarà lo show man Alberto Cocco.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

STINTINO  32°EDIZIONE REGATA  VELA LATINA

 

 

Tutto pronto a Stintino per la 32^ edizione della Regata della Vela Latina – Trofeo Presidente della Repubblica

 

Siamo ormai a ridosso della 32^ Regata della Vela Latina in calendario sabato 30 e domenica 31agosto a Stintino: l’evento, a cura di AVeLa Tradizionale con il patrocinio del Comune di Stintino, von 1983 ha promosso la valorizzazione del millenario armamento triangolare simbolo del Mediterraneo. 
Le imbarcazioni ospiti sono già ormeggiate alla Banchina dei Velieri presso il Porto Mannu, mentre le prove del Trofeo Presidente della Repubblica partiranno sabato mattina nello specchio acqueo antistante Stintino e si svolgeranno nella Rada della Pelosa, visibili dalla strada e dalla passeggiata panoramica. Presso il Museo Arti e Mestieri (via Lepanto) è aperta a partire dalle h. 18,30 la mostra “Vele latine e libri di mare” con una ricca dotazione di libri, fotografie e modelli. Al Porto Vecchio si inaugura domanì sera la rassegna “L’Isola in Vetrina” con spettacoli, Gastronomie, moda, stand espositivi per tutto il fine-settimana.

Questo il programma della 32^ Regata:

Sabato 30 
h. 12 Partenza Trofeo Presidente della Repubblica (n. 2 prove)
h. 20,30 “CENA DEL PESCATORE” presso Banchina dei Velieri (riservata agli iscritti) 
domenica 31
h. 18,30 premiazione presso il palco di “Isola in Vetrina” – Porto Vecchio

Banchina dei Velieri (segreteria) mostra fotografica di Silvano Silvia

Iscritte flotte e marinerie di Stintino, Varazze, Porto Torres, Castelsardo e Alghero, l’irriducibile armatore di s. Antioco Pierluigi Cossu dopo aver lottato invano contro il mare di maestrale con il suo gozzo EOS, non si è arreso e parteciperà a bordo di una lancia stintinese messa a disposizione da AVeLa Tradizionale

Marinerie iscritte:
Stintino 
Varazze (Barracuda)
Alghero (S. Barbara – Ishtar)
Castelsardo (Enea – Polifemo)
P.Torres (Rosa, Auriga, Dafne, Capo Amato, Futura )

 

Premi
Trofeo Challenge Presidente della Repubblica 
n. 4 Borse MSK – collezione esclusiva per la Regata della Vela Latina
Trofeo Presidente del Consiglio Regionale Sardo
Targa d’argento Acqua San Martino – riservato imbarcazione più spettacolare
Targa UNIVET
Targa Comitato Organizzatore alla marineria ospite più numerosa
Targa Scuola Nautica Alioth – destinata a premiare l’ufficio Locamare di Stintino per professionalità e abnegazione dimostrate nella propria attività
Trofeo di categoria “Commenda di Sassari del Sovrano OrdineCavalieri di S. Giovanni di Gerusalemme”
Trofeo di categoria “ Sistema Sardegna-Telecom Italia Business Partner”
Trofeo di categoria Future Bike 
Trofeo di categoria B&B La Reale
Trofeo di categoria Confalonieri Auto Sassari
Premio d’arte Gianfranco Madarese
Premio d’arte Carlo Pietro Solinas
Saranno inoltre distribuite in premio alcune copie di “Odiavo i Velisti” (Longanesi) libro –intervista di Fabio Pozzo con Cino Ricci

Saranno presenti il sindaco di Stintino Antonio Diana e l’assessore al Turismo Angelo Schiaffino, il presidente UNIVET Franco Remagnino, la titolare della MSK Elena Massai, Francesco Ginesu capo-commenda di Sassari dell’ordine dei Cavalieri di S. Giovanni, il comandante del Porto di Stintino Gianluca Cirillo

Info : www.facebook.com/velalatinacircuit
Tel. 335 7864046 
Programma “Isola in Vetrina” 
https://www.dropbox.com/s/xijvegvgn10exd0/LOCANDINA ISOLA IN VETRINA.jpg?dl=0

 Photos by Silvano Silvia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nel fine settimana di Pasqua  anche “Stintino funboard event” tappa del campionato regionale di windsurf.

 

Stintino_Windsurf

 

Saranno una Pasqua e una pasquetta tra sport e musica quelle che, in tanti, potranno trascorrere quest’anno a Stintino.

 

 

 

Il mare della splendida località turistica del nord Sardegna si colorerà con le vele dei campioni di windsurf che si sfideranno nelle acque stintinesi per il titolo di campione regionale sardo di slalom.

Il piazzale della Pelosetta, stattdessen, si animerà con la musica che gruppi rock suoneranno tutto il pomeriggio. In serata, grande attesa per il concerto di Povia con “Siamo italiani” tour, unica tappa sarda del cantautore.

l weekend di Pasqua, von 19 die 21 April, si aprirà con la prima tappa del campionato regionale sardo di slalom,  lo “Stintino funboard event". L’appuntamento che darà il via alla stagione agonistica del windsurf è stato organizzato da associazioni e operatori turistici stintinesi. Tra i promotori la Pro loco di Stintino, la Lega navale Golfo dell’Asinara, il Circolo nautico Torres, il Circolo nautico sottovento e numerosi operatori turistici stintinesi.

Le spiagge della Pelosa e dell’Approdo saranno quindi il punto di ritrovo. La tappa stintinese sarà una delle cinque valide per il titolo regionale di slalom. La regata si svolgerà sotto le sigle della Federazione italiana vela (Fiv) e della Associazione italiana classi windsurf (Aicw).

 

Il lunedì di pasquetta, 21 April, la musica accompagnerà quanti vorranno organizzare la loro gita fuori porta nella località turistica.

 

«Stintino si conferma polo d’attrazione – afferma il primo cittadino Antonio Diana –, non soltanto per le sue bellezze naturali. E allora anche questi eventi, tra sport e musica, ci permettono di diversificare la proposta Stintino e possono rappresentare l’occasione per i nostri operatori del settore turistico per allungare la stagione».

 

Nel piazzale che si affaccia sulla spiaggia tra le più belle d’Italia, secondo la classifica di Tripadvisor, quattro gruppi musicali si daranno il cambio per l’intero pomeriggio. L’appuntamento è stato interamente organizzato dall’assessorato al Turismo del Comune di Stitnino, in collaborazione con la Pro loco di via Sassari.

 

«Visto il grande successo ottenuto a capodanno, abbiamo voluto proporre una formula molto simile – afferma l’assessore al Turismo Angelo Schiaffino – con tanta musica e un concerto finale, con un cantante di richiamo nazionale. Siamo convinti che questo genere di proposte richiamino un pubblico eterogeneo che, oltre a trascorrere una giornata fuori porta, voglia trovare anche un’occasione di svago e divertimento».

 

A dare il via alla musica sarà DJ Set che alle 13 inizierà a proporre i suoi dischi. Alle 14 sarà la volta della musica pop-rock dei Kenatruccos, Roberta Usai, Rita Casiddu e Paolo Poddighe quindi a seguire, alle ore 16, ecco i suoni Ska dei World Beat. Alle 18 l’atteso concerto di Povia che proporrà, sicuramente, alcuni tra i suoi più famosi brani: I bambini fanno ooh, Mia sorella, Fiori, Luca era gay, Non è il momento, Vorrei avere il becco, Il mondo è di tutti, E non passi e Siamo italianil’ultimo singolo del 2013.

 

Nel piazzale antistante la Pelosetta, la Pro loco stintinese allestirà alcuni stand che, a partire dalle 12, distribuiranno bevande e panini. Così come per l’ultimo dell’anno, anche questa volta ci sarà un pullman pronto a partire da Sassari e Porto Torres per portare a Stintino chi, magari, non ha la disponibilità di una automobile.

 

Per informazioni e prenotazioni è possibile contattare l’associazione Limes al 348.39.47.808.

 

 

 

 

 

 

TRAGHETTI SARDEGNA, PER PASQUA AUTO GRATIS CON GRIMALDI LINES

 

L’offerta della Grimaldi Lines per quelli che vogliono scendere in Sardegna per Pasqua offre la possibilità di avere l’auto gratis. Se volete venire nell’Isola in occasione delle festività pasquali quindi non pagherete per il trasporto della vostra auto. Non solo, l’offerta è cumulabile anche con altre promozioni speciali della compagnia.  

PASQUA IN SARDEGNA CON GRIMALDI LINES….CONVIENE!

collegamenti marittimi
da Aprile 2014
SUPERBONUS (auto gratis) GARANTITA 
per prenotazioni dal 03 die 16 Marzo
per le seguenti partenze
Andata: Freitag 18 Aprile
Civitavecchia – Porto Torres 
Ritorno: Dienstag 22 Aprile
Porto Torres – Civitavecchia

UN AIUTO PER LA SARDEGNA

A seguito della terribile alluvione che ha colpito recentemente la Sardegna, Mediafriends e i Telegiornali di Mediaset hanno avviato una raccolta fondi in favore della popolazione, mettendo a disposizione un numero di conto corrente.
Queste le coordinate per poter effettuare una donazione:
Beneficiario: MEDIAFRIENDS
IBAN : IT 03 S 03069 09400 000000006262
CAUSALE : Alluvione Sardegna
 
 
 
per la raccolta caritas regionale
 
 
 

 

EMERGENZA #SARDINIEN #allertameteoSAR
La Compagnia @MobyClub esprimendo la propria solidarietà e vicinanza nei confronti della Regione Sardegna e di tutti i suoi abitanti, così duramente colpiti dall’eccezionale ondata di maltempo, informa che per offrire un aiuto concreto e agevolare i soccorsi e i collegamenti tra le zone interessate e il Continente, ha messo a punto una serie di misure straordinarie riservate a passeggeri, soccorritori, volontari, e in generale ai residenti nei Comuni colpiti dal maltempo e ai loro congiunti.

La Compagnia mette a disposizione di soccorritori, volontari e parenti che avessero necessità di raggiungere amici e familiari che risiedono nelle zone dichiarate in stato di emergenza, passaggi gratuiti* da e per la Sardegna. I camion e i mezzi di soccorso destinati dal Continente alla Sardegna saranno trasportati gratuitamente*. Allo stesso modo, anche gli sfollati che risiedono nei comuni colpiti, potranno usufruire di passaggi gratuiti* per ricongiungersi a parenti o conoscenti sul Continente

Tutti i passeggeri prenotati da e per la Sardegna nel periodo dal 18 die 25 novembre potranno, entro il 10 dicembre, richiedere il rimborso senza penale** del biglietto, oppure riutilizzarlo, sempre entro la stessa data**. Anche i passeggeri che hanno già acquistato un biglietto da e per la Sardegna, con partenza fino al 10 dicembre, potranno richiedere gratuitamente lo spostamento del viaggio.

Per ulteriori informazioni, modifiche, annullamenti o richiesta biglietti gratuiti contattare
l’Assistenza Clienti Moby al numero 199 30 30 40 o la biglietteria del porto di Olbia.

Elenco comuni coinvolti:
Olbia, Arzachena, Loiri , provincia di Nuoro ,Torpe ,Dorgali, Galtelli, Oliena, Medio Campidano, San Gavino, Siliqua, Uras, Terralba, Marrubiu, Pabillonis, Villacidro, San Nicolò Arcidano, Solarussa. L’elenco dei comuni sarà periodicamente aggiornato.

(*) Il biglietto gratuito (da usufruire entro il 10 dicembre) sarà emesso a fronte di idonea documentazione che ne attesti la motivazione.

(**)E’ necessario dimostrare di avere la residenza in un comune interessato dall’alluvione.

 

 

https://www.facebook.com/emergenzasardegna

 

 

 

 

 

 

 

Stintino, Gemeinde feiert den Schutzpatron

 

Zehn Tage mit Spielen, Konzerte, die Prozession zum Meer und dem Fish Festival.

 

Festa patronale, il simulacro della VergineSTINTINO 3 settembre 2013 - Stintino Die Gemeinde bereitet sich auf seinen Schutzpatron feiern, Die Selige Jungfrau of Defense: 10 Tage, von 6 die 15 seSeptemberaus den Bereichen Konzerte, religiöse Veranstaltungen, die Prozession zum Meer, Sport-und Fisch-Festival.

Das Programm der "September-Stintino", organisiert von der vor Angelo Benenati unter der Schirmherrschaft der Stadt Stintino, beginnen gerade die 6 Septembermit einem Konzert in der Pfarrkirche von der Unbefleckten Empfängnis.Alle 21,30die Tür der Gemeinde wird der Öffentlichkeit, die daran teilnehmen möchten, öffnen "Voices Concert of Europe"Welche kennzeichnen die Chorale Basel und die polyphone Chor Turritan.

Samstag 7 September, in der Früh und am Nachmittag werden die Kinder mit dem Klettermast gewidmet sein (Stunden 11), Spiele und Spiel-Taschen (15-16). Alle 18,30 vorgesehen sind feierliche Vesper und zum Abschluss der IAlleriebnahme. Alle 21,30, stattdessen, Musik und Tanz unter den Sternen mit den Künstlern Fraietta, Addonizio und Busi.

 

Sonntag ist der wichtigste Tag der Feierlichkeiten der Jungfrau sein. Um die Reihe von Veranstaltungen zu öffnen, bevor der heiligen Messe sein (Stunden 8,30 und 10). Alle 12alle an der Strandpromenade Colombo, am Strand "Azzena", für die Ruderregatta.Alle 17die Gemeinschaft wird sich auf dem Platz vor dem Rathaus und dann auf dem Friedhof zu finden, um ihre Kränze an den Gräbern der gefallenen legen. Unmittelbar nach der Heiligen Messe wird mit einer Lobrede auf den Abschluss beginnen, von denen die Gläubigen, in einer Prozession durch die Straßen der Stadt zum Hafen, wird auf Booten zu gehendas Meer Prozession mit der Statue der Madonna.Im Anschluss dann, Der Ausschuss wird vom Boot aus gestartet werden einen Kranz zum Gedenken an die gefallenen des Meeres.

Festa patronale, confratelli con la statua della MadonnaAlle 19die Gläubigen in Piazza Municipio für die Erfrischungen angeboten dall'obriere sammeln.

Alle 21alle mit der Nase für das Feuerwerk und 22 auf dem Platz für das Konzert Beppe Dettori und Francesco Capodacqua.

 

Dienstag 10 September, die Mitglieder der Bruderschaft der Heiligen Jungfrau der Verteidigung wird in der Kirche zu erfüllen 19 für die Messe gewidmet, um ihre verstorbenen Mitbrüder.

 

Samstag 14 settembre, alle 19, in piazza dei 45 Der Ausschuss wird die übliche Termin mit der Organisation "Sagra del Pesce". Alle 21 auf der Bühne des Platzes werden den Gewinnern von Wettbewerben und Spielen vergeben. Der Abend wird mit Musik und Tanz mit den Musikern und Maricca Mancini schließen.

 

Am letzten Tag der 15 September, am Sitz der Bruderschaft in Via Sassari, wird zum neuen obriere werden, dass, nach der Messe und der Prozession der 18, wird die Flagge aus dem ausgehenden und vor erhalten 19 wird ein erfrischendes dem Rathausplatz bieten. Die Feierlichkeiten werden auf dem Platz in der Nähe des 45 mit dem Grand Gala Tanz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stintino, Wochenende mit drei Veranstaltungen der Ausnahme

 

Am Hafen Minor "The Island Vorgestellt", großes Ereignis regionalen Tourismus. Auf dem Hafen Mannu Parade Boote Sailing Regatta lateinisch für "Trophäe Präsidenten der Republik" und den Modellen der "StintinOnFashion".

L'isola in vetrina 2011 Stand della gastronomia

 

 

STINTINO 21 August 2013 - Kultur, Folklore, Handwerk, Gastronomie, Shows, Segelregatten Latein und Modenschauen: das sind die Zutaten des Wochenendes Stintino. Von 23 die 25 August Uferpromenade Christopher Columbus, Minderjährige ab dem Hafen in den Hafen Mannu, kommt mit dem Dreißigjährigen erste Ausgabe der Segelregatta Latein lebendig, mit "The Island in the window" und der Modenschau StintinOnFashion.

 

 

 

Zu den Sitzungen des Wochenendes öffnet der dreißig-erste Rennen der Lateinersegel seindass in diesem Jahr sehen Antiochus der Moro verteidigen die "Trophäe Präsident der Republik". Die Organisatoren widmen diese Ausgabe gibt auch zwei Plaques zu zwei Reeder, die vor kurzem gestorben: Alessandro Radaellifür Antiochus der Moro,Giovanni AntonettiSanta Rosa di Sorrento.

 

Freitag 23 August in den Hafen Mannu die Türen des Sekretariats für die neuesten Einträge öffnen,

während Samstag und Sonntag Morgen wird Rassen gehalten werden.

Domenica wird poi sein, von 19, die Preisverleihung auf der Bühne des "L’isola in vetrina".

Es wird dieses Ereignis sein, organisiert von der Gemeinde Stintino, mit der Unterstützung von der Region Sardinien Department of Tourism, durch die kulturellen Limes und die Zusammenarbeit der Pro Website von Stintino, nach Sardinien bringen Vorgestellt im Fischerdorf.

Auch in diesem Jahr wird ein Teil der Pro loco Insel. Um die Ehre des Hauses zu tun wird es das Pro Stintino Website, auf die Sie diejenigen Villasor hinzufügen wird, Uta, Sestu, Usini und Uri, die auf der Anklagebank kochen wird und, mit einem kleinen Ticket, wird reichhaltig und lecker schmeckt.

Unter den Tribünen, was ist geöffnet von 19 alle 24, treffen Sie Experten Meister Nougat Aritzo, das typische Brot der Ozieri, dann werden die Bio-Käse von Monte Acuto, Das Handwerk Burg und Mogo, la Birra di Uri artigianale, die Küche von der Terrasse des Stintino, Seadas le di Usini, Süßigkeiten und Liköre Decimomannu, dann das Reh von Cabras, Schwämme Gemüse Samassi und vieles mehr.

 

"Die Politik der Förderung, dass wir eine lange Zeit gestartet -sagte Bürgermeister Antonio Diana- Und Veranstaltungen wie diese, Förderung der kulturellen Austausch mit den Ländern unserer Insel, die Scheinwerfer auf Stintino in einer Zeit der hohen touristischen Präsenz in diesem Gebiet. "Dies wird durch die Stadträtin für Tourismus Angelo Schiaffino hallte: "Stintino in diesen drei Tagen wird die Lupe der Kultur und Tradition der Insel Sardinien -ribadisce- Und wir sind stolz darauf, dass die Region Sardinien hat in unser Projekt geglaubt, wobei es unter den wichtigsten touristischen Veranstaltungen ».

StintinOnFashion La sfilata 2012

 

Der Abend wird von einigen Shows animiert werden: die 23 August, von 22, wird die Gruppe führen "Ballos" mit einem sardischen großes Repertoire an Liedern und Tänzen. Mit ihnen auf der Bühne, Einrichten im Dock des Hafens Minderjährige, il gruppo folk di Santu Lussurgiu. Die 24 AugustAlle Shows werden von der vierten Auflage geöffnet werdenStintinOnfashion(ore 21), die Modenschau im Hafen Mannu mit führenden internationalen Marke Beachwear, Welche wird mit einem fotografischen Workshop in den Straßen des Dorfes und dem Strand von Hairy kombiniert werden. Nach dem Umzug, ma in den Hafen Minori, die Gruppe &qStunden;The Pill" (ore 22) singen Lieder 70er, '80, Und der 90-Tage-.

 

Am letzten Abend von "The Island in the window" der 25 August, von 22 zeigt den Männerchor von Uri, Thathari Folk-Gruppe und das Quartett Barboun Straße, mit Soul-Musik, Jazz und Blues.

 

 

 

 

7° Festival Maialetto

13.08.2013

Sassari-Palmadula (SS)

Tasting auf dem Platz der sardischen Gericht , Spieß gebratenes Spanferkel mit Sorgfalt und in Holzöfen gekocht.

Jetzt zu Beginn zu zeigen 19,30.

Organizer:
Verband S.M.Assunta Palmadula

Email: ritaangheleddu@hotmail.it

Telefonieren:3922944437
Outdoor-Veranstaltung
Eintritt:12.00

 

 

 

Heilige BUE ROSSO 27/28 Juli 2013

Von 27 Juli um 18,00 pro 29 Juli

Verkostung der leckeren und schmackhaften Fleisch des Roten Ochsen in verschiedenen variantie gekocht, um Brot und Wein typischen Insulaner drehen. Markt von Essen und Wein mit sardischen Produkten.

Stintino, via Tonnara

 

 

 

MERIDIAN: 50 MILA Mail Ja 45 EURO von und nach Sardinien

 

 

Meridiana

 

LaFluggesellschaft Meridianaschlägt eine neueWerbunggewidmet Sardinien50.000 Orte, die die Insel vom fliegen 45,00 € pro Fahrt, inklusive Steuern und Gebühren.Meridiana reist von der sardischen Flughäfen Olbia, Alghero und Cagliari (Diamant). Hier sind alleVerbindungen Förderung!

SARDINIEN, 50.000 Plätze verfügbar ab 45 euro!

 

Olbia

Bari - Olbia   Florenz - Olbia   Genua - Olbia   Milano Mxp – Olbia   Venedig - Olbia

Bologna - Olbia   Catania - Olbia   Milano Lin – Olbia   Neapel - Olbia

Fco Rom - Olbia   Turin - Olbia   Verona - Olbia

 

ALGHERO

Bologna - Alghero   Milan Him - Alghero   Turin - Alghero   Verona - Alghero

 

CAGLIARI

Bologna - Cagliari   Catania - Cagliari   Lin Milan - Cagliari

Napoli - Cagliari   Fco Rom - Cagliari   Turin - Cagliari   Verona - Cagliari

 

Hier für SieLINK DELLE Opfer MERIDIANA

 

 

 

In Stintino die "Exzellenzen die Insel"

 

Produzioni gastronomiche a Stintino

 

 

STINTINO 12 giugno 2013 - Lassen Sie den gegenseitigen Austausch zwischen den lokalen Unternehmen und denen potenziell interessierte in den Markt stinJuni, Gelegenheit, die Möglichkeiten für den Handel zu erhöhen und neue Absatzmärkte und neue Lieferanten. Dies ist, was wir der erste Workshop "Exzellenzen die Insel" vorschlagen, geplJunir Freitag in Stintino 14 giugno, ab 9, die Sporthalle von der Frecce Tricolori.

 

 

 

 

Die Sitzung wird durch den ACD Stintino und Vereinigungsfreiheit Limes organisiert, mit dem Sponsoring der Freien Stadt von Stintino, die das Fitness-Studio zur Verfügung gestellt hat, die Unterstützung der Handelskammer von Sassari und die Zusammenarbeit der Pro Website Stintino.

Um sich in den Weiten der neuen Sporthalle finden die Besitzer von Hotels sein, Übernachtung mit Frühstück, Bauernhof, Restaurants und Bars Stintino daher kleine und mittelständische Unternehmen sardischen Milchwirtschaft und Lebensmittelindustrie im Allgemeinen, Weingüter, Brennereien und Handwerk. Alle Interessierten bekannt zu werden und ihre Produkte in dem Land zu verkaufen, die mit Blick auf den Golf von Asinara.

Ein wichtiges Ereignis, das eine gute Gelegenheit für lokale Unternehmer zu erweitern oder diversifizieren ihr Angebot an Kunden stellt. Das Treffen ist auch eine Gelegenheit für die Erzeuger, präsentieren und lassen Sie schmecken ihre Produkte, sondern auch für diejenigen in der Hotellerie sind immer auf der Suche nach neuen hochwertigen Produkten, um ihre pubblico.Oltre bieten dreißig bis jetzt die Verwachsungen, die Gutes organizzatori.Tutti die Teilnehmer in der Lage sein, eine kleine Fläche mit ihren Produkten und .

 

Produzioni gastronomiche a Stintino       Produzioni gastronomiche a Stintino

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Belebt das alte Gebäude Alpen, Verarbeitung Unternehmen Fischproduktion, an der malerischen Strecke des Zugangs zu Stintino. Moderator’ das Museum von Thunfisch. Haben zu einer Firma Sassari ausgezeichnet 2,6 Millionen, Die Arbeiten am neuen Museum von Thunfisch, das steht jetzt auf dem Kai Mannu. Die 1973 und’ das Jahr der’ letzten Falle. ”Wir gehen zu einem anderen Ziel kommen für die Realisierung des Pols Kultur und Wissenschaft in Stintino”, sagt Bürgermeister Antonio Diana.

 

 

 

 

 

 

Kavalkade, Sassari in festa
Applaus ein 64 Gruppen und 250 Pferde

 

 

 

Crowd von Sassari in den Straßen zu applaudieren die 64 Gruppen in der Stadt ankam, von acht Provinzen von Sardinien, und 250 Pferde und Reiter. SIEHE BILDER FASHION SHOW

Mit der Fahrt Sardinien Sassari wurde die Hauptstadt der Region für einen Tag. Traditions, Farbe und Leidenschaft eines Volkes, das hundert Facetten und Unterschiede hat, aber das fühlt sich vereint durch eine lange Geschichte, überfallen, wieder, die Straßen der Stadt, das Leben in der größten Demonstration der Folklore der Insel geben nicht auf ein religiöses Fest gebunden. Eine Explosion von der Vergangenheit in einer Atmosphäre der Freude und Emotion. Eine Gruppe von Menschen, begann gestern Nachmittag und ging bis spät in die Nacht. In “Wohnzimmer” Piazza Italiens letzte Nacht niemand wollte die traditionellen Lieder zu stoppen, begleitet von Akkordeons, Gitarren aus Sardinen und “Launeddas”, e su “ballu tundu”, die stundenlang beteiligt sogar Touristen kamen aus allen Ecken Europas. Das Fest der Farben, Schönheit, Kostüme, aber die meisten der Pferde weiterhin alle verzaubern. Es ist nicht wahr, dass die Sassari die Nase rümpfen, und dass der Tag der Fahrt weg, weil diesem Morgen gab es auch ihre zu drängen die Straßen und in die Hände klatschen, um 64 Gruppen in der Stadt ankam, von acht Provinzen von Sardinien, e ai 25underde und Reiter. “Für einen Tag – sagten sie unisono Gianfranco Ganau den Bürgermeister und der Präsident der Provinz, Alessandra Giudici – die Hauptstadt der Region sind wir”. In der Tat, es war das ganze von Sardinien, vor dem Präsidenten der Region Ugo Cappellacci und lokalen Behörden, zu einer Parade mit den Kleidungsstücken aus Tradition. Die Formel funktioniert, der Weg ist getestet und der einzige Nachteil war ein wenig’ Verzögerung wegen der Überbelegung der Gruppen. Die Aufgabe des Öffnens der Parade wie immer anvertraut wurde die Stadtpolizei Motorräder. Alle 9 Die Parade startete vom Corso Regina Margherita und in Richtung Piazza Italiens, nach der Überquerung via Roma und via Asproni. Nachdem die Biker vorgeführt die beiden Bands Städte, Banner der Stadt Sassari und Gremio der Massai, dann allmählich alle anderen. Die Organisation wurde im Detail behandelt. Aber die Partei ist nicht auf den Tag der Parade begrenzt: Bereits am Donnerstag, zB, Piazza Castello hat sich die Ausstellung der traditionellen Brot, mit der Möglichkeit der Verkostung. Und an diesem Nachmittag Pferderennbahn Pinna von Sassari das Schauspiel pariglie.

 

                                                 

 

 

 

 

 

 

 

BEI DEN

THE INTERNATIONAL CONFERENCE ON UMWELT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitraum 5-6-7 Juni 2013

2 Nächte, Double-Double, Frühstück : € 95,00 eine Kamera,

3 Nächte , Double-Double, Frühstück :  € 135,00 eine Kamera,

2 Nächte, Camera singola, Frühstück :  € 75,00

3 Nächte , Camera singola, Frühstück :  € 105,00

2 Nächte, Dreibettzimmer, Frühstück :  € 110,00 eine Kamera,

3 Nächte , Dreibettzimmer, Frühstück :  € 165,00 eine Kamera,

 

 

 

 

Meridiana: 50 Seife fastet, dass 40 EUR auf Sardinien fliegen

LaFluggesellschaft Meridiana fly - Air Italy lancia una bella Werbungeingeweiht, um unsere Insel: Es sind50.000 Orte nach Sardinien fliegen aus 40,00 € pro Fahrt, inklusive Steuern und Gebühren.Meridiana reist von der sardischen Flughäfen Olbia, Alghero und Cagliari (Diamant). IVerbindungen Förderungsind die folgenden:

  • A Olbiadass: Bari, Florenz, Genua, Mailand Malpensa, Venedig, Bologna, Catania, Mailand Linate, Neapel, Rom Fiumicino, Turin und Verona.
  • A Algherodass: Bologna, Mailand Linate, Turin und Verona.
  • In Cagliaridass: Bologna, Catania, Mailand Linate, Neapel, Rom Fiumicino, Turin und Verona.

Natürlich, die Preise können je nach Verfügbarkeit variieren, aber für den Tourismus in Sardinien Flüge mag diese nur 40 Euro sind ein Geschenk des Himmels.

Hier für SieLink zum Angebot MERIDIAN.

 

STINTINO in Barcelona mit 3 PAKETE ….


Drei Themen in den Bereichen See-und Meer angeboten, Gastronomie-, Kultur-und Aktivurlaub und Sport: diese werden die Pakete, die auf der Internationalen Ausstellung in Barcelona Reiseveranstalter Stintino vorgestellt werden wird, sostenutidal City und innerhalb des lokalen Tourismus-System. Zu diesen werden hinzugefügt, In alternativen, Ermäßigung
von 10 Prozent über das beste Angebot von Web-Strukturen, die haften praktiziert.

Le offerte, Welche wird nach Barcelona nach SITC gebracht werden 19 die 21 aprile, Sie sprangen aus dem tagte am Samstagmorgen (6 aprile) im Aprilal vonRäte für Tourismus und Commerce Schiaffino Angelo Angelo Moschella, und was sah die Beteiligung von über einem Dutzend Betreiber Stintino die Bereiche Handel und Tourismus.

Ein Doppelzimmer, von April bis Mai und von Mitte September bis Ende Oktober, zum Preis von 50 Euro pro Nacht in Unterkünften auf dem Land, mit der Möglichkeit, ein Sonnenschirm und zwei Liegestühle am genießen sehr auf mehrere Strände in Option enthalten. Dann fügen Sie eine einzigartige Auswahl in den teilnehmenden Restaurants und, im Paket aktiven Tourismus und Sport, ecco Windsurf, Tauchen, Bootsfahrten, die Bici, Reiten und Wandern: verschiedene Optionen preislich vorteilhaft all inclusive. Und für einen Shuttle-System für Verbindungen zu Häfen und Flughäfen von Porto Torres und Alghero organisiert.

Das Land bereitet sich auf elf Schweizer Betreiber hosten, zwischen Journalisten und Reiseveranstalter, begleitet von Vertretern der örtlichen Tourismus-System, wird in Stintino und dem all'Asinara sein 17 und 18 aprile. Für Betreiber Stintino wird ein Schaufenster, das sehen sie dann engagiert in Castelsardo wird mit dem Workshop geplant füApril 19 aprile.

 

 

RATE bieten nur LOW COST

25 EURO pro Person im Doppelzimmer   

FROM 01 MÄRZ 31 Maggio DAL 15 SEPTEMBER BIS 31 Dezember

 

Stintino Contest 2013

Internationale Veranstaltung Windsurf-und Kitesurf

Stintino Contestdas Zusammenspiel zwischen denA.S.D. Sport-Mec3 Anzeigen, esCity of Stintino,dieProvinz Sassarifür die Entwicklung des Gebiets, sportliche und kulturelle Initiativen.

Unter Ausnutzung von zwei natürlichen Elementen, wie das schöne Meer und den Wind von Sardinien Stintino, im Oktober 2009 wurde die Idee geboren, eine Veranstaltung im Frühjahr auf zwei sehr spektakulären Sport zentriert zu schaffen:Windsurf e kitesurf.
Beide Disziplinen gewinnen Athleten, die einige grundlegende Werte teilen: Liebe und Respekt für die Natur und das Gefühl der Konkurrenz mit den natürlichen Elementen wie Wind und Wellen.

Selbst in 2013 das Ereignis, kommen zu dem iV edition, schlagen die besten Athleten der Wind-und Kitesurfen, die im kristallklaren Wasser des Stintino konkurrieren.
In der Oster-Wochenende, von 30 März 1 April 2013, Sportler und Liebhaber des Meeres und Wind zu erfüllen.

Wir freuen uns.

 

 

” SARDINIEN verabschiedet MwSt. …”

La Sardegna dice addio all'Iva

 

"Bei Ablauf der Frist 24 Juni 2013, informieren wir Sie, dass die Autonome Region Sardinienberät der 7 Februar 2013eingeführt hat die Aktivierung einerunter einer zollfreien Zoneerweitert, um die gesamte Region. Er fordert daher für die Änderung der Verordnung über die zwischen den Gebieten außerhalb des Zollgebiets Italien hat auch zu den kleineren Inseln Sardinien darunter bezeichnet".

 

 

Es ist das offizielle Anfrage geschickt letzten 12 Februar durch den Präsidenten desRegion Sardinien, Ugo Cappellacci, Der Präsident der Europäischen Kommission, Josè Manuel Barroso, Präsident des Europäischen Parlaments, der Ministerrat, den Zollbehörden und in dem er offiziell bekannt, dass die Region Sardinien wird wie zuLivigno: Tax Free, FREIZONE.

Ein Wendepunkt für Sardinien gemacht von den regulatorischen Anforderungen der möglichenVertrag von Lissabonwonach das Engagement der EU, um die sozialen und wirtschaftlichen Unterschiede zwischen den Regionen zu verringern, nachGesetzesdekret 75 von 1998und unter 'Artikel 1der Verfassung der Italienischen Republik.

"Die Gründung der Freizone – schreibt in seinem amtierenden Präsidenten Cappellacci - gleicht den Nachteil der Natur Sardiniens, Insellage und die äußerste, die Entvölkerung der Insel zu begrenzen und den sozialen Frieden zu erhalten ".

In der Resolution, erklärte der Präsident, dass es notwendig war, um die Zone zu aktivieren, um die Krise, die in den produktiven Sektoren von Sardinien und große Teile der Bevölkerung mit schweren Störungen der Investitionen weiterhin einzudämmen sozialen und wirtschaftlichen.

Zu den Bereichen, die von der Krise und die der ländlichen und industriellen Wandel, sondern auch die Regionen mit ständigen natürlichen und demografischen Nachteilen, wie den nördlichsten Regionen mit sehr geringer Bevölkerungsdichte betroffen, Inseln und Berggebieten.

Aber in der formellen Antrag an die Europäische Kommission und der Zoll, Bitte beachten Sie, dass die Entscheidung, um die Zone in Sardinien zu verwandeln, indem aufgenommen wurde240 Gemeinden auf der Inseldie haben alle für die Aktivierung der aufgelösten"Tax free". Die erste gemeinsame der sichneue LivignoDie Insel wurdePortoscuso, dass seit Monaten, Außerdem erhielt die offizielle Anerkennungzona Französischdurch den Zoll.

In diesem Bereich gibt es nicht mehr, Nachladen Produkt auch die Mehrwertsteuer und Benzin kostet weniger als ein Liter Leitungswasser. Jetzt der andere 240 Sardischen Gemeinden erwarten das gleiche offizielle Ratifizierung des Zolls die Preise zu senken und geben neue Impulse für die Wirtschaft des Gebietes.

"Die Gründung derzona Französischzum neuen Schweiz in Sardinien- , erklärtPanorama.it,Andrea Impera, President Regional Verbände von Handel und Gewerbe - und damit das Gedeihen der kleinen Kaufleute und vor allem den Bau "

"Breaking the Mehrwertsteuer wird es uns ermöglichen, den Kraftstoff bei sehr niedrigen Kosten haben, sehr wenig elektrische Energie zu bezahlen und wieder in Bewegung gesetzt allem den Bausektor induzierte verbunden- weiterhin Impera - eine induzierte seit Jahren tot, und das hat die Armut Familien reduziert. Die Zone wird es uns ermöglichen, einen sehr niedrigen Kosten bauen und damit Anreize für Investitionen ".

Und es sind Investitionen von Ausländern und italienischen Unternehmern Conquer geglaubt, den Wendepunkt für das wirtschaftliche Wachstum der Insel zu erreichen.

"Wenn man bringen kannoffiziell Regimesdie Zona Französisch, oder wenn der Zoll wird uns erkennen - sagte der Präsident Andrea Impera - wird eine Menge Unternehmer, die neue Unternehmen und Investitionen in unsere Region zu öffnen entscheiden. Leider ist die Insel für viele Jahre blieb isoliert vom Rest Italiens Komplizen nicht nur die Wirtschaftskrise hat sich der Tourismus, sondern auch für die hohen Kosten der Fähren und Flugzeuge, die weiter bestraft verlangsamt haben ".

Nach der Entscheidung des Präsidenten Cappellacci und am Ende der zwingenden 24 Juni, Sommer 2013 Sardinien sollte sich abzeichnenden, in Bezug auf Tourismus, wirklich revolutionär.

Schließlich gibt der Präsident Capellacci auf seine Entschließung, ein Urteil des Verfassungsgerichts 2001 in denen es heißt, dass es nicht die Zustandswechsel, Integration oder der Umsetzung der Vorschriften für die Umsetzung der Gesetze schaffen Regionen mit Sonderstatus. Kurzum, Sardinien hat beschlossen,. Es wird der neue gewordenSteuerparadiesd'Italia.

 

"The Hairy wie vor zwanzig Jahren"

Es ist ein zyklisches Phänomen und die aktuelle Neugestaltung der kontinuierlichen Verlauf dell'Arenile. Sicherlich sind jedoch die Maßnahmen gegen Erosion durch 2003 heute haben Früchte getragen.

STINTINO. Es gab mehrere Jahre, dass der Strand Pelosa nicht gestreckt, so. Fünfzehn Meter von Sand vor dem Kiosk, tatsächlich, sind eine recht ungewöhnliche, das bringt die Erinnerung an mehreren Jahrzehnten. Allerdings könnten die Bilder von gestern eine Postkarte vergänglich sein, weil die Meeresströmungen und haben Spaß Neugestaltung der Charakter dell'Arenile Tag für Tag. Das Profil ist extrem mobil dell'Arenile, Kubikmeter Sand und translozieren durchgehend von einer Seite zur anderen. Sicherlich hat der Rat dazu beigetragen, die Schönheit des Strandes zu bewahren, denn in 2003, wenn die Erosion bedroht ernsthaft beeinträchtigen das Ökosystem, hatte in Deckung gehen. Zentralinstitut eine Studie in Auftrag für die wissenschaftliche und technologische Forschung, die auf dem Meer (Icram) das Ministerium für Umwelt investieren ihre Ressourcen zu 15.000 €.

Einem in der erstengen Wissenschaftler auf der Düne und seine "Bewegungen" und in den letzten Jahren konzentriert haben ihre Forschung auf dem Strand konzentriert. Wir verwendeten Tools und Technologien, kommen Gps, Laserscanner, Stromzähler, mit denen sie die Bewegungen des Strandes zu studieren ermöglichen, Meeresströmungen, der Wind. Wurden Gehwege, die Körner fest auf die Füße und Schuhe der Badegäste statt erhöht. Barriers aus Holz und Bambus, um die Dünen zu schützen, und nach einem Jahr hier sind die ersten Ergebnisse: Die Sandhügel sind im Volumen erhöht und auch die natürliche Vegetation wird neu. Von 2004 die 2010 auf Hairy worden 450.000 € vergeben, 150Tausend, von denen sie in das Feld Ort gebracht. Die 22 September hat die Region zugeordnet 3,5 Millionen Euro, die verwendet werden, um die asphaltierte Straße in der Mitte der sechziger Jahre gebaut, dass schlüpft wie ein Rasiermesser in der Düne System demontieren werden. Aber die Mittel werden auch verwendet, um die hölzernen Barrieren zu verstärken und die üblichen Sukkulente beseitigen (nicht-native) dass besiedelt unsere Strände.

 

 

” DIE behaart zwischen den schönsten Stränden …”

La spiaggia "la Pelosa" (foto: SassariNotizie.com)

SASSARI.Der Pelosa èeines von 10 schönsten Strände in Europa. Wort Tripadvisor undMillionen Passagieredass die berühmte Website verlassen ihre Bewertungen. Aber es ist die ganz Sardinien heute die nationalen Rekord zu gewinnen: tatsächlich, immer nach Tripadvisor, ben5 Küsten der Insel sind in den Top Ten italienischen.

Die bekannten Ort-Prüfungen in der Welt hat angekündigt, die Gewinner des 'des Reisenden Choice Awards 2013 ", dh derAuswahl der schönsten Strändeauf der Grundlage der Kommentare auf der Website von Millionen von Reisenden überlassen gezogen(ausgezeichnet in all 276 Strände).Mit fünf Küsten in der Liste der zehn besten Strände in Italien, die Eroberung von Sardinien und daher die nationalen Führer, Dank 'Hairy' Stintino, Platz ist auch in der Top Ten der europäischen (achte).

Um klassifizieren die Strände Sardiniens unter den Top Ten in Italien ausgezeichnet: Pelosa (Stintino, SS) zweite (nur hinter dem Rabbit Beach in Lampedusa, Premiere in Europa und weltweit), Cala Mariolu (Baunei, OG), dritte, Tuerredda Strand (Teulada, CA), Bauernhof, Cala Brandinchi (San Teodoro, OT), Oktave, und Cala Goloritzè Bauneii,UNDG), Zehnten.

Der Kommentar."Die Sardegna, das heißt, das irdische Paradies, einfach gewinnt erneut.Unsere "Perlen"eroberte die Reisende aus der ganzen Welt haben und ist stolz auf 2013 eine prestigeträchtige Auszeichnung. Das Feedback von Touristen auf den Glanz des sardischen Meer und die Schönheit ihrer Strände sind ein weiteres deutliches Zeichen für 'unübertroffene Qualität unserer Küstenund, besonders, die Klarheit des Wassers und der Gesamtwert der Badeorte, Sie fürchten keine Vergleiche in der Welt ". So kommentierte der Landesrat für Tourismus Louis Crisponi auf die Nachricht von dem Erfolg der Strände Sardiniens.

Sardinien ist jedoch stoppenglobalvon einer anderen italienischen Insel, Sizilien, dass mit demStrand Kaninchen in Lampedusagekrönt wurde dieschönsten Küste der Welt. "Für jemanden, der die Sommerferien panificando oder gerade planen einen Kurzurlaub für ein Wochenende am Meer, Sie können Anregungen von anderen Reisenden, die diese Strände besucht haben, indem sie ihnen ein gutes Urteil mit Auszeichnung nehmen,", Sagte Lorenzo Brufani, TripAdvisor Sprecher für Italien. "Mit den besten Strand in der Welt ist eine Quelle des Stolzes für den italienischen Tourismus-Industrie, die wirklich stolz sein Wertschätzung für Reisende aus der ganzen Welt gegen die natürliche Schönheit von Italien gezeigt werden."